Die Sportschützen im

Polizeisportverein 1926 Mönchengladbach e.V.


TRAINING

Im Rahmen der Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen gibt es wieder Trainingsmöglichkeiten:

Ab dem 26. Mai kann auf dem Schießstand in der Bungt wieder trainiert werden. Was zu beachten ist:
1. Es gilt Maskenpflicht
2. Es ist ein Sicherheitsabstand von mind. 1,50 Meter zu anderen Personen einzuhalten
3. Vor dem Betreten der Anlage sind die Hände zu desinfizieren
4. Da der Platz begrenzt ist, sollte man sich vorher telefonisch anmelden: Andreas Lieven, 0171-62 37 988
5. Der Aufenthaltsraum bleibt vorerst gechlossen

Auf unserem Luftdruckwaffen-Schießstand in Eicken dürfen wir leider noch nicht trainieren. Vorerst sind dort nur die großen Sporthallen freigegeben. Auch hier erfahrt Ihr die Änderungen, wenn es welche gibt

Unsere regulären Trainingszeiten:

  • Jeden Dienstag ab 19:00 Uhr im Schießstand Eicken Training mit Luftdruckwaffen (zurzeit nicht möglich)
  • Jeden 3. Donnerstag im Monat ab 19:00 Uhr im Schießstand Bungt Training mit Faustfeuerwaffen, vorher ist das Training mit Groß- und Kleinkaliber-Langwaffen bis 19:00 Uhr möglich



Anfahrt zu unserem Schießstand in Eicken

 
Anfahrt zum Schießstand in der Bungt



 
© newsmakers! communications UG